Presseserver-Logo
LHH
LHH

Um den kompletten Funktionsumfang des Presseservices zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in ihrem Browser!

Aktuelle Pressemeldungen der Landeshauptstadt Hannover

  • Suche:
  • in
  • von
  • bis
  • Suche:
  • in
  • von
  • bis
    • 20.02.2018
    • Pressemitteilung drucken
    • Pressemitteilung versenden
    • | Bürgerservice | Sicherheit/Ordnung | Veranstaltungen |

    Fundbüro versteigert Fahrräder

    Die Landeshauptstadt Hannover versteigert wieder Fundfahrräder. Die Versteigerung findet am Sonnabend, dem 24.2. ab 10.15 Uhr im ...

    • 20.02.2018
    • Pressemitteilung drucken
    • Pressemitteilung versenden
    • | Umwelt/Grünflächen | Wirtschaft | Stadtteile |

    Weiterentwicklung von Gewerbeflächen im Wissenschafts- und Technologiepark Hannover – vorbereitende Baumfällarbeiten und Kampfmittelsondierungen starten

    Die Landeshauptstadt Hannover überprüft in den kommenden Monaten ein rund 35.000 Quadratmeter großes Grundstück an der Garbsener Landstraße im Wissenschafts- und Technologiepark Hannover (Stadtteil Marienwerder) auf Kampfmittel und Schadstoffe. Im Vorfeld müssen dazu ab heute (20. Februar) bis Ende dieses Monats rund 200 Bäume gefällt und Sträucher gerodet werden, um das Grundstück für die Sondierungen zugänglich und befahrbar zu machen. Im Zuge der Sondierung werden auch Gebäudereste und Auffüllungen aus unterschiedlichen Nutzungen entfernt und der vorhandene Behelfsparkplatz aufgebrochen. Zudem werden im Boden vorhandene Altlasten, die aus der früheren Batterieproduktion stammen, erkundet und beseitigt.

    • 19.02.2018
    • Pressemitteilung drucken
    • Pressemitteilung versenden
    • | Stadtpolitik | Senioren |

    Zweiter Wettbewerb zur Förderung der alter(n)sgerechten Quartiersentwicklung entschieden

    Die Stadt Hannover hat im November 2017 den zweiten Wettbewerb zur Förderung der alter(n)sgerechten Quartierentwicklung ausgeschrieben. Die achtköpfige Jury unter Vorsitz von Sozialdezernentin Konstanze Beckedorf hat über die Vergabe der insgesamt zur Verfügung stehenden 100.000 Euro entschieden. Der Sozialausschuss des Rates der Landeshauptstadt Hannover hat heute (19. Februar) dem Votum der Jury zugestimmt.

    • 19.02.2018
    • Pressemitteilung drucken
    • Pressemitteilung versenden
    • | Stadtpolitik | Umwelt/Grünflächen | Verkehr | Wirtschaft |

    „Hannover stromert“: Stadt legt Elektromobilitätskonzept vor

    Die Stadtverwaltung hat das angekündigte Umsetzungskonzept zur Elektromobilität in Hannover vorgelegt. Die rund 80-seitige Beschlussvorlage beinhaltet 37 Maßnahmen, mit denen die Stadtverwaltung gemeinsam mit ihren PartnerInnen die Elektromobilität in Hannover voranbringen möchte. Sichtbares Zeichen dafür ist die neue Marke „Hannover stromert“, die Teil einer öffentlichkeitswirksamen Kampagne ist. Drei verspielt gezeichnete Fahrzeuge mit Stecker stehen dabei als Symbole für die neuen Formen der elektrisch betriebenen Verkehrsmittel: Auto, Pedelec und E-Bike sowie Bus und Lastwagen.

    • 19.02.2018
    • Pressemitteilung drucken
    • Pressemitteilung versenden
    • | Senioren | Stadtteile | Veranstaltungen |

    Angebote für SeniorInnen in Ahlem

    Die SeniorInnengruppe des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) trifft sich zum Meditativen Tanz am 28. Februar, 15 bis 17 Uhr im Haus der Begegnung, Krugstraße ...

    • 19.02.2018
    • Pressemitteilung drucken
    • Pressemitteilung versenden
    • | Senioren | Stadtteile | Veranstaltungen |

    Angebote für SeniorInnen in Davenstedt

    Der Kommunale Seniorenservice Hannover (KSH) bietet in der Kurt-Partzsch-Begegnungsstätte, Woermannstraße 70A, kostenlose Angebote für SeniorInnen ...

    • 19.02.2018
    • Pressemitteilung drucken
    • Pressemitteilung versenden
    • | Senioren | Stadtteile | Veranstaltungen |

    Angebote für SeniorInnen in Kirchrode: Projekt Theater und Demenz

    Der Kommunale Seniorenservice Hannover (KSH) lädt am Dienstag (27. Februar), 16 Uhr zur Aufführung des Theaterprojekts „Demenz bewegt (Theater) ...

    • 19.02.2018
    • Pressemitteilung drucken
    • Pressemitteilung versenden
    • | Senioren | Stadtteile | Veranstaltungen |

    Angebote für SeniorInnen in Misburg: „Frühstückstreff für Frauen ab 60“

    Der Kommunale Seniorenservice Hannover (KSH) bietet dienstags von 10 bis 12 Uhr in geraden Kalenderwochen einen Frühstückstreff für Frauen ab 60, ...

    • 19.02.2018
    • Pressemitteilung drucken
    • Pressemitteilung versenden
    • | Senioren | Stadtteile | Veranstaltungen |

    Angebote für SeniorInnen in Döhren-Wülfel: Computer-Gruppe

    Der Kommunale Seniorenservice Hannover (KSH) bietet ab Montag (26. Februar), 10 Uhr, einen PC-Kurs für SeniorInnen mit Vorkenntnissen an. Die Veranstaltung ...

    • 19.02.2018
    • Pressemitteilung drucken
    • Pressemitteilung versenden
    • | Senioren | Stadtteile | Veranstaltungen |

    Angebote für SeniorInnen in Kleefeld

    Dienstag (27. Februar), 15 Uhr „Spielenachmittag“ – mit Kurt Jakubek. Dienstag-Klub des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) in Kleefeld, ...

    • 19.02.2018
    • Pressemitteilung drucken
    • Pressemitteilung versenden
    • | Senioren | Stadtteile | Veranstaltungen |

    Angebote für SeniorInnen in Stöcken und Herrenhausen

    Stöcken: Montag-Klub Der Montags-Klub des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) freut sich über neue TeilnehmerInnen. Die SeniorInnen treffen sich ...

    • 19.02.2018
    • Pressemitteilung drucken
    • Pressemitteilung versenden
    • | Senioren | Stadtteile | Veranstaltungen |

    Demenz: Gedächtnistraining für SeniorInnen in der Südstadt

    Die Diagnose „Demenz“ trifft die Erkrankten und ihre Angehörigen oft unvermittelt und schwer. In der Gedächtnistrainingsgruppe des Kommunalen ...

    • 19.02.2018
    • Pressemitteilung drucken
    • Pressemitteilung versenden
    • | Kultur | Veranstaltungen |

    Doppelkonzert „clean, fine & funky“ und „clean, fine & funky Juniors“

    Wer gleich beide Big Bands der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover in einem Konzert erleben möchte, hat dazu am Sonntag (25. Februar) um 11 Uhr Gelegenheit. Im Europasaal der Musikschule, Maschstraße 22-24 (Haus der Jugend) spielen „clean, fine & funky“ und die „clean, fine & funky Juniors“. Der Eintritt ist frei.

    • 19.02.2018
    • Pressemitteilung drucken
    • Pressemitteilung versenden
    • | Stadtpolitik | Bürgerservice | Stadtteile | Sicherheit/Ordnung | Veranstaltungen |

    Sondersitzung des Stadtbezirksrates Mitte

      Stadtkämmerer Dr. Axel von der Ohe, Dezernent für Finanzen und öffentliche Ordnung führt am 1.März 2018 im Stadtbezirk Mitte ...

    • 16.02.2018
    • Pressemitteilung drucken
    • Pressemitteilung versenden
    • | Stadtpolitik | Bürgerservice | Stadtteile | Veranstaltungen |

    Bezirksbürgermeister Harry Grunenberg lädt zur Sprechstunde ein

    Am Montag (26. Februar) von 17 bis 18.30 Uhr lädt Bezirksbürgermeister Harry Grunenberg im Stadtbezirk Bothfeld - Vahrenheide zur Bürgersprechstunde ...

    • 16.02.2018
    • Pressemitteilung drucken
    • Pressemitteilung versenden
    • | Umwelt/Grünflächen | Verkehr | Stadtteile |

    Nächtliche Baumfällungen in der Podbielskistraße

    In der Podbielskistraße östlich der Kreuzung Klingerstraße (in Höhe der Mercedes-Benz-Niederlassung) werden in der Nacht von Mittwoch auf ...

    • 16.02.2018
    • Pressemitteilung drucken
    • Pressemitteilung versenden
    • | Umwelt/Grünflächen | Verkehr |

    Fritz-Behrens-Allee am Sonntag gesperrt

    Die Fritz-Behrens-Allee (Stadtteil Zoo) ist am kommenden Sonntag (18. Februar) von 7 bis circa 16 Uhr gesperrt. Grund sind notwendige Baumpflegearbeiten des Fachbereichs ...

    • 15.02.2018
    • Pressemitteilung drucken
    • Pressemitteilung versenden
    • | Stadtpolitik | Kultur |

    Schostok begrüßt interfraktionelle Initiative – Härke für Umsetzung verantwortlich

    Oberbürgermeister Stefan Schostok begrüßt die Initiative der Ratsfraktionen, mit einem fraktionsübergreifenden Antrag (außer AfD-Fraktion) die Verwaltung mit der Bewerbung um den Titel der Europäischen Kulturhauptstadt zu beauftragen.

    • 15.02.2018
    • Pressemitteilung drucken
    • Pressemitteilung versenden
    • | Bildung/Schulen | Kultur | Stadtteile | Wissenschaftsstadt | Veranstaltungen |

    „Zwischen seelsorgerischer Verantwortung und plakativer Vereinfachung. Eine kurze Einführung in die mittelalterliche Ablasspraxis“

    Eine kurze Einführung in die mittelalterliche Ablasspraxis verspricht der Vortrag „Zwischen seelsorgerischer Verantwortung und plakativer Vereinfachung“ von Dr. Axel Ehlers am Mittwoch (28. Februar) um 19.30 Uhr im Stadtarchiv Hannover, Am Bokemahle 14-16. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss stellt die Leiterin des Stadtarchivs, Dr. Cornelia Regin, eine Ablass-Urkunde für die hannoversche Marktkirche aus dem Jahr 1319 vor.

    • 15.02.2018
    • Pressemitteilung drucken
    • Pressemitteilung versenden
    • | Kultur | Stadtteile | Wissenschaftsstadt | Veranstaltungen |

    Zeitzeugengespräch zur „Hochschule in Aufruhr, die TH Hannover und 1968“ im Neuen Rathaus

    Der Freundeskreis Stadtarchiv Hannover e.V. lädt für Montag (26. Februar) um 19.30 Uhr zum 15. Zeitzeugengespräch in den Hodlersaal des Neuen Rathauses. Dann diskutiert Prof Dr. Carl-Hans Hauptmeyer mit seinem Kollegen Prof. Dr. Alfred Krovoza über „Hochschule in Aufruhr, die Technische Hochschule (TH) Hannover und 1968“. Krovoza war langjährig am Institut für Sozialpsychologie tätig, hat über viele Jahre die politischen Auseinandersetzungen und Reformdebatten an der Hochschule, die schließlich Universität wurde, miterlebt und mitgestaltet. Hauptmeyer kennt die ehemalige TH seit 50 Jahren. Der Eintritt ist frei.